"Wer alleine arbeitet, addiert. Wer zusammenarbeitet, multipliziert."

< Selbst- und Fremdwahrnehmung

Informationsmanagement

Freitag, 30.09.2011 - 18:00 Uhr 20:00 Uhr

Landratsamt Böblingen, Parkstraße 16, Eingang "Studio"

Netzwerktreffen im September 2011 - Heike Heth zeigt im Workshop, wie wir es schaffen, in der Informationsflut im Alltag nicht unterzugehen.

Die heutige Informationsflut in Form von ständig eingehenden Emails, Angeboten und jederzeit verfügbaren Informationen aus dem Internet, erfordert eine systematische und strukturierte Vorgehensweise bei der Auswertung und Aufbewahrung.

Welche Informationen sollen aufbewahrt werden, um Wissen zu bewahren? Wie behält man den Focus und den Überblick? Wo und wie können wichtige Informationen abgelegt werden, um sie bei Bedarf wieder zur Verfügung zu haben? Wie kann man die Informationssuche im Internet so optimieren, dass Informationen gezielt und mit geringem Zeitaufwand gefunden werden? Diese Fragen sollen im Workshop erarbeitet und beantwortet werden.

Wie immer gilt: Lust zum Netzwerken mitbringen und auch die Visitenkarten nicht vergessen.

Referentin: Heike Heth, MBA, Optimal! Beratung Prozesse Organisation
http://www.optimale-organisation.de